Stellenbosch Golf Club

In den Weinbergen

Tradition ist auch ein passendes Attribut für den Club. Der Platz ist typisch südafrikanisch, findet sich aber inzwischen nicht mehr auf den Top 20-Listen, da zwar die Panoramen spektakulär sind, aber die herausfordernden Löcher mit riesigen Sandbunkern und Wasserhindernissen fehlen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie hier leichtes Spiel haben, schließlich fanden hier bis 1999 die South African Open statt, was für einen gewissen Anspruch steht.

 

Detaillierte Informationen zum Golfplatz finden Sie im Buch "WELT EDITION HOLIDAY GolfGuide Südafrika". Tipps zu Hotels & Guest Houses in Kapstadt erhalten Sie auch unter www.urlaub-am-kap.de.

 

golfgenuss News

Ca. zehnmal pro Jahr versenden wir unseren golfgenuss Newsletter. Wenn Sie ihn kostenfrei erhalten wollen, melden Sie sich bitte hier an.